Billie’s Golden Hour

Relaxen in der Golden Hour – im lauschigen Arkadenhof des Qube erwarten euch die schönsten Songs, die Jazz damals und jetzt hervorgebracht hat. Gemeinsam mit den großartigen Musikern meiner Band spannen wir den Bogen von Billie Holiday bis Joni Mitchell mit feinen Songs, die uns  in der Seele berühren.

Billie Dee – vocals

Jakob Aumaier – guitar

Christian Kalchhauser – bass

Sebastian Schwarz – drums

03.08.2019, 20 Uhr, ARCADIA Festival im Arkadenhof der QUBE Music Lounge, Stockerauer Straße 19, 2100 Korneuburg

Foto: Manuela Wagner – Ottawa

Werbeanzeigen

Billie’s Bossa Experience

Diesmal lasse ich mich auf etwas Neues ein – die brasilianische Seele. Sanft und groovy, aber auch unheimlich exakt ist Bossa und drückt gleichzeitig ein so sehnsüchtiges Lebensgefühl aus. Wir haben die schönsten Songs für euch ausgesucht, viele aus der Feder von Antonio Carlos Jobim, dem großen brasilianischen Komponisten, dessen Songs wie Girl from Ipanema oder One Note Samba von Ella Fitzgerald, Elis Regina, Stan Getz und Frank Sinatra weltbekannt gemacht wurden. Am 15. Juni werden wir sie im Bebop für euch spielen.

Billie’s Bossa Experience – das sind neben Billie:

Sophie Schollum – Querflöte

Dieter Laslov – Piano

Alex Klomfar – Percussion

Samstag, 15.Juni 2019, 20.00 Uhr, Bebop, Breitenseer Straße 39, 1140 Wien

Foto: Manfred Gartner

Neruda calling

Es ist schon länger her, dass wir uns im Neruda gesehen haben, aber jetzt im Mai ist es wieder soweit – mit einem feinen Ensemble aus Gitarre, Bass und Schlagzeug bekommt ihr meine derzeitigen Lieblingssongs zu hören. Swing ist auf jeden Fall dabei, aber auch ein paar groovige Latin Nummern und etwas Jazz aus den 60ern.

Als Begleitung konnte ich diesmal wieder herausragende Musiker gewinnen

Thomas Zech -Gitarre, Volker Wadauer – Bass, Alfred Bäck – Drums

25.05.2019, 20.30 Uhr, KulturRaum Neruda, Margaretenstraße 38, 1040 Wien, Reservierungen unter T/F: +43 1 952 451 6
E: ma.sanhueza@neruda.at 

Tickets unter https://neruda.at/index.php/shop/cart?action=update&id=%27+id+%27&quantity=%27+quantity+%27&ajaxcart=1

Jazzbrunch im Bebop

Diesen Monat gibt es wieder einen Jazzbrunch im Bebop mit Gerhard Buchegger am Piano und – hoffentlich – Alfred Wittmann am Sax. Ihr könnt euch wie gewohnt auf eine gute Michung aus Swing (love Swing), Blues und Latin freuen. Ein bisserl funky soll’s diesmal auch werden.

28.04.2019, 11.30 Uhr, Bebop, Breitenseer Straße 39, 1140 Wien

Foto: Manfred Gartner

Schopenhauer revisited

Im April swingen wir einmal mehr das Schopenhauer mit den Hits der großen Ballrooms der 30er und 40er Jahre. Vorsichtig eingebettet in das swingende Ganze sind sensible Balladen, aber auch ergreifender Blues, sowie Amüsantes aus alten Songbooks.

Neu im Programm sind die Songs der 60er – einer schweren Zeit für Jazzer, die sich damals gegen den aufkommenden Rock ‚n‘ Roll behaupten mussten. Umso mehr wird es Zeit, diese Nummern wieder einem interessierten Jazzpublikum zu präsentieren.

Begleitet werde ich wieder von großartigen Musikern: Andi Sagmeister (git), Gidi Kalchhauser (bs), Sebastian Schwarz (dr), Alfred Wittmann (ts).

Ich freu mich auf euch!

Foto: Manfred Gartner

06.04.2019, 19.30 Uhr, Cafe Schopenhauer, Staudgasse 1, 1180, Wien

Jazz im Stadler

Diesmal geht’s auf Tour – gemeinsam mit Gerhard Buchegger ist Billie Dee im Cafe Stadler zu Gast, dem traditionellen Musik-Cafe in Wr. Neustadt.  Wie gewohnt steht viel Swing auf der Karte mit den Hits aus den großen New Yorker Ballrooms der 30er und 40er Jahre, wo Anita O’Day, Peggy Lee, Ella Fitzgerald und viele andere die Menge zum Kochen brachten. Bei dieser Gelegenheit werden auch einige seltene Nummern aus Ella’s frühen Tagen zu hören sein, um einmal mehr der First Lady of Song die Ehre zu erweisen. CU there!

19.01.2019, 20.30 Uhr, Café Stadler Bahnhofplatz 2, 2700 Wr.Neustadt